Donnerstag, 26. März 2020

Webinar // Krisenmanagement für Startups in Zeiten von Corona - schnell handeln ist angesagt

Datum:
Freitag, 27.03.2020
Uhrzeit:
16:00 bis 17:00 Uhr
Ort:
Webinar
Veranstalter:
BayStartUP GmbH, Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) und aitiRaum e.V.
Referent/en:
Dr. Carsten Rudolph - Geschäftsführer BayStartUP
Anmeldeschluss:
Freitag, 27.03.2020

Die aktuelle Lage stellt viele Startups vor Herausforderungen, die es in dieser Form noch nie gab. Dazu kommt eine relativ komfortable Situation in den vergangenen Boomjahren, so dass Tools zum Krisenmanagement bei den jungen Unternehmen weitgehend unbekannt sind. Teilweise sind die Signale und Auswirkungen auch noch unklar. 

In einem neu entwickelten Webinar unseres Partners BayStartUP - nicht zuletzt geprägt durch die Erfahrungen der letzten Krisen in 2008 und 2001 – gibt euch Dr. Carsten Rudolph Einblicke, was aktuell zu tun ist. Schnelles Handeln ist definitiv gefragt. 

  • Wie passe ich meine Liquiditätsplanung an die aktuellen Gegebenheiten an?
  • Mit welchen Szenarien/Annahmen sollte ich planen?
  • Welche Kosten kann ich mir leisten? Wie verschaffe ich mir einen Überblick? Wie setze ich Prioritäten und entscheide wofür ich Geld ausgebe? Womit fange ich jetzt an?
  • Habe ich Handlungsspielraum auf der Umsatzseite? Bietet die Krise vielleicht sogar besondere Chancen?
  • Wie sieht die Zusammenarbeit mit den bestehenden Investoren aus?
  • Welche Chancen habe ich momentan, neue Investoren zu finden?
  • Wer kann mir helfen (Steuerberater, Kunden, Partner, Investoren)
  • Welche Fördermittel sind verfügbar für Startups?

 

Hier geht es zur Registrierung für das Webinar.

Nach der Registrierung erhalten alle Angemeldeten eine Bestätigungs-E-Mail direkt von BayStartUp mit Informationen über die Teilnahme am Webinar. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.