Dienstag, 21. Juni 2022

IT Legal Lounge // It's a secret! - Datenklau & ausgeplauderte Geschäftsgeheimnisse

Datum:
Dienstag, 26.07.2022
Uhrzeit:
10:00 bis 12:00 Uhr
Ort:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S), Werner-von-Siemens-Str. 6, Geb. 09, Raum Jupiter im EG, 86159 Augsburg // kostenloser Besucherparkplatz (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) in Kooperation mit seinem Branchennetzwerk aitiRaum e.V. und SCHMID FRANK Rechtsanwälte PartG mbB
Referent/en:
Diane Frank, Veronika Hintersberger, Lena Reich | Rechtsanwälte bei Schmid Frank Rechtsanwälte mbB, Augsburg
Kontakt-E-Mail:
events@schwaben.digital
Anmeldeschluss:
Donnerstag, 21.07.2022

Die rechtlichen Rahmenbedingungen in der IT-Welt verändern sich rasant. Inhaber:innen, Geschäftsführer:innen und Verantwortliche in IT-Unternehmen müssen sich mit IT- und datenschutzrechtlichen Anforderungen auseinandersetzen und sind im ständigen Dialog mit eigenen Mitarbeitenden, Kunden sowie DSB von Kunden oder Behörden. Mit unserer IT Legal Lounge möchten wir euch dabei unterstützen und geben euch wichtiges Know-How an die Hand.

 

Ziemlich cool sind Themen wie New Work, Mobile Office und flexible Arbeitszeiten. - Ziemlich uncool sind illoyale Mitarbeiter:innen oder Kollegen, die Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse für eigene Zwecke missbrauchen.

Im dritten Teil unserer IT Legal Lounge vermitteln wir Fragestellungen und Lösungen neuer Gesetzgebung, Gerichtsentscheidungen, behördlicher Vorgaben zum Betriebs- und Geschäftsgeheimnisschutz sowie zu den Vorgaben und Möglichkeiten, sich auf Datenklau vorzubereiten und dann schnell zu reagieren.

 

Inhalte und Ziele

  • Schutz von Geschäftsgeheimnissen und wertvollen Daten durch Vertragsgestaltung mit Kunden
  • Wichtige technische und organisatorische ToDos aus dem Geschäftsgeheimnisschutzgesetz abgeleitet
  • Schutz vor untreuen Teammitgliedern über wirksame arbeitsvertragliche Regelungen und Dienstanweisungen zu Internet- und E-Mailnutzung, Mobile Office-Richtlinien
  • Was ist zu tun, wenn Datenklau festgestellt wurde?
  • Wie verhalte ich mich?
  • Wie sichere ich Beweise?
  • Abschlussdiskussion

 

Unsere Referentinnen:
Lena Reich, Rechtsanwältin seit 2021
Seit 2020 zertifizierte Datenschutzbeauftragte (IHK), Datenschutzauditorin (TÜV)
Beratung zu datenschutz- und IT-rechtlichen Themen, spezialisiert im vertragsrechtlichen Umfeld der IT
Datenschutzberaterin
 
Veronika Hintersberger, Rechtsanwältin seit 2020
Seit 2020 zertifizierte Datenschutzbeauftragte (IHK)
Beratung zu datenschutz- und IT-rechtlichen Themen, spezialisiert im medienrechtlichen Online-Umfeld, Datenschutzberaterin und externe Datenschutzbeauftragte.
 
Diane Frank Baeza, Rechtsanwältin seit 2008
Fachanwältin für Informationstechnologierecht seit 2022 
Seit 2006 Beratung von internationalen Unternehmen im Bereich Compliance und Datenschutz, Internal Investigations und strafrechtliche Begleitung.
Seit 2010 zertifizierte Datenschutzbeauftragte, Datenschutzauditorin (TÜV), 
Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften Arbeitsrecht, IT-Recht und Medizinrecht des DAV, Mitglied in der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung
 
Zielgruppe:
Die IT Legal Lounge richtet sich an Geschäftsführer:innen, Führungskräfte, Mitarbeiter:innen und alle Interessierten an diesem Themengebiet.
 
Veranstalter:
Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) mit dem aitiRaum e.V.
 
Anmeldung: 

Eine Anmeldung im Vorfeld ist unbedingt erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Netzwerk, freuen wir uns auf die Kontaktaufnahme (info@schwaben.digital, Tel. 0821/450433-0) oder eine Onlineanmeldung.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!


Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung für das von Ihnen gewählte Angebot ausgestellt. Damit ist Ihre Anmeldung bindend. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen werden daher in der Reihenfolge des zeitlichen Eingangs berücksichtigt. Sofern Sie keiner der gebührenfreien Gruppen angehören, fällt für Ihre Teilnahme eine Gebühr in Höhe von 25,00 € zzgl. USt. an. Sie erhalten eine Rechnung zur Überweisung. Das Umbuchen auf Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Die IT-Gründerzentrum GmbH behält sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, bei Ausfall der Referenten oder bei anderen wichtigen Gründen, die nicht von der IT-Gründerzentrum GmbH zu vertreten sind, auch nach Erhalt der Teilnahmebestätigung zu verschieben oder abzusagen. Bei Ausfall werden die Anmeldegebühren zurückerstattet.

 

Datenschutzerklärung:
Der (die) Teilnehmer(in) nimmt die Datenschutzhinweise zustimmend zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von den Veranstaltern intern zu organisatorischen und statistischen Zwecken sowie zu Buchhaltungs- und Zahlungsverkehrszwecken verarbeitet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur im Falle der jeweiligen Einwilligung. Hinweis nach § 28 Abs. 4 BDS: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie in Zukunft von uns keine Informationen mehr erhalten möchten. Die im Rahmen der Veranstaltung erstellten Fotos dürfen zu Informations- und Dokumentationszwecken (Publikationen, Internetauftritt und in Social-Media Kanälen -Twitter und Facebook) vom Veranstalter genutzt werden.

Zur Anmeldung