Freitag, 13. März 2020

DZ.S Workshop: Mit Achtsamkeit führen, Innovation treiben und Agilität steigern

Datum:
Mittwoch, 22.04.2020
Uhrzeit:
10:00 bis 17:30 Uhr
Ort:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S), Werner-von-Siemens-Str. 6, Geb. 09, Raum Jupiter im EG, 86159 Augsburg // kostenloser Besucherparkplatz (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) und aitiRaum e.V.
Referent/en:
Dr. Martina Dopfer & Tim Kuntze von myndway
Kontakt-E-Mail:
events@schwaben.digital
Anmeldeschluss:
Mittwoch, 15.04.2020

Bei diesem DZ.S Workshop nehmen Sie Dr. Martina Dopfer und Tim Kuntze von myndway mit auf einen achtsamen Tag voller Abenteuer rund um Agilität, Gesundheit am Arbeitsplatz und Teamspirit.

  • Wie Achtsamkeit die digitale Arbeitswelt beeinflusst: Mit Stress und Druck umgehen / Fokus & Effizienz erhöhen / Sinn & Werte leben
  • Wie unser Gehirn stetig in Bewegung bleibt: Neuroplastizität & aktuelle Forschung dazu kennenlernen / Gemeinsam den Unternehmenswandel gestalten
  • Werkzeuge für eine agile Transformation: Methoden für das zukunftsorientierte Arbeiten erfahren / Achtsamkeit als Wachstumsstrategie nutzen

Neben kurzen Impulsvorträgen der Referenten erhalten Sie durch verschiedene interaktive Übungen zu Themen wie, "Achtsame Kommunikation", "Revive und Recharge am Arbeitsplatz" oder "Mindful Journaling" interessante Einblicke und Denkanstöße zu den oben erwähnten Themen. Diese können Sie dann mit den anderen Teilnehmenden bei veschiedenen Sessions wie Brainstroming, World Café und weiteren Gruppenarbeiten diskutieren, vertiefen und weiterdenken.

 

Methoden:  

Impulsvortrag, World Café, Kleingruppen, Brainstorming, Gruppendiskussion

 

Zielgruppe:

Geschäftsführer, Führungskräfte, Teamleiter, Gründer und jeder, der sich für dieses Thema interessiert

 

Referenten:

Dr. Martina Dopfer hat zu Digitalisierung und Geschäftsmodellen an der Universität St. Gallen und in Berkley promoviert. Seit fast 10 Jahren begleitet sie Startups und größere Unternehmen (EnbW, Migros, Google) in Veränderungsprozessen. Ihre digitale Expertise ergibt sich durch Beratungen und ihre fundierte Forschung zur digitalen Transformation. Frau Dopfer ist Achtsamkeitscoach und hat in ihrem Buch "Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen" die Grundlage für den mynd:way Ansatz gelegt.

Tim Kuntze hat sich durch berufliche Stationen bei diversen Accelerator- und Inkubatoren eine fundierte Expertise in den Bereichen Digitale Gesundheit, Innovation und Investors Relations aufgebaut. Seine Version ist es Unternehmen in Mensch-zentrierten und Werte-orientierten Veränderungsprozessen zu begleiten und so eine Wirtschaft auf Basis von Menschlichkeit und Nachhaltigkeit zu prägen. 

 

Veranstalter:

Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) mit dem aitiRaum e.V.

 

Teilnahmegebühr:

Regulär: 249,00 € (zzgl. USt.)

Ermäßigt: 199,00 € (zzgl. USt.) für folgende Gruppen: 

  • Mitglieder des aitiRaum e.V. und deren MitarbeiterInnen
  • DZ.S-Partner und deren MitarbeiterInnen
  • Unternehmen mit Sitz im DZ.S/aiti-Park
  • roots-Coworker (ab 10er Ticket)
  • HSA_digit Teams im Inkubatorprogramm
  • EXIST-Stipendiaten, Studierende mit Gründungsabsicht

 

 Wir freuen uns, wenn Sie beim DZ.S Workshop mit myndway dabei sind. Melden Sie sich jetzt an. 


Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Die o.g. Gebühren verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sie erhalten spätestens am Veranstaltungstag eine Rechnung zur Überweisung. Nach Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung für das von Ihnen gewählte Angebot ausgestellt. Damit ist Ihre Anmeldung bindend. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Stornierungen können bis 14 Tage vorher gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 20,00 zzgl. USt. vorgenommen werden. Danach verlieren Sie Ihren Anspruch auf Rückerstattung.

Das Umbuchen auf Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V. behalten sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, bei Ausfall der Referenten oder bei anderen wichtigen Gründen, die nicht vom DZ.S und/oder dem aitiRaume.V. zu vertreten sind, auch nach Erhalt der Teilnahmebestätigung, zu verschieben oder abzusagen. Bei Ausfall werden die Anmeldegebühren rückerstattet.

 

 

 

Datenschutzerklärung:

Der (die) Teilnehmer(in) nimmt die Datenschutzhinweise zustimmend zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von den Veranstaltern intern zu organisatorischen und statistischen Zwecken sowie zu Buchhaltungs- und Zahlungsverkehrszwecken verarbeitet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur im Falle der jeweiligen Einwilligung. Hinweis nach § 28 Abs. 4 BDS: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie in Zukunft von uns keine Informationen mehr erhalten möchten. Die im Rahmen der Veranstaltung erstellten Fotos dürfen zu Informations- und Dokumentationszwecken (Publikationen, Internetauftritt und in Social-Media Kanälen -Twitter und Facebook) vom Veranstalter genutzt werden.

Zur Anmeldung